2. Herren gewinnt!

Am Freitag Abend gewann unsere 2. Herren ihr erstes Saisonspiel auf heimischem Rasen mit 4:1 gegen den TSV Heiligenhafen.
Die Tore schossen:
Jasper Hoffmann, Tomas Zeihs 2x, Philipp de Vegt

Es geht wieder los 🎉

Heute Abend spielt unsere 2. Herren im ersten Punktspiel der neuen Saison auf dem Radeberg gegen den TSV Heiligenhafen!
Anstoß ist um 19:30 Uhr.

Unsere Liga hätte gegen den TSV Wentorf gespielt am Samstag, doch leider musste das Spiel ins neue Jahr verschoben werden.

#NDSCK 💙❤️

Die D- Jugend der JSG Hohwachter Bucht bedankt sich beim Eselpark Nessendorf für die neuen Bälle!
Nach der Ball übergabe inzpizierten die Kinder noch den Esel und Landspielhof.
Viel Dank für eure Spende

Testspiel Erfolg für unsere Liga!

Unsere Liga gewann ihr gestriges Testspiel gegen eine starke Mannschaft vom Kieler MTV 2 mit 5:3 aufm heimischem Rasen.
Die Tore schossen:
Tomas Zeihs 4x und Arne Grünau

💙❤️

⚽️ Testspiele ⚽️

Unsere 2. Herren spielte gestern gegen die Reserve des TSV Selent und verlor dort mit 1:6.
Das Tor schoss Benjamin Kardel.

Unsere Liga spielt heute auf dem Radeberg gegen die Reserve des Kieler MTV.
Anstoß ist um 15:00 Uhr.

💙❤️

Die C und B-Mädchen der JSG Hohwachter Bucht bedanken sich beim Fliesenleger Timo Schroeder aus Darry für die neuen Trikots.
Viel Dank auch im Namen des SCK!

Die Liga gewinnt ihr Testspiel am heutigen Nachmittag gegen den TV Grebin mit 5:2 🎉

Die Tore schossen:
Fabian Schiemann, Tomas Zeihs 2x, Jasper Hoffmann und Lukas Sejrup

Morgen noch nichts vor ?
Dann ab zum Radeberg, dort spielt unsere 2te Herren um 15:00 Uhr 🔥💙❤️

#NDSCK

Testspielsieg in Grebin

Die Liga gewinnt ihr Testspiel am heutigen Nachmittag gegen den TV Grebin mit 5:2. Die Tore schossen:Fabian Schiemann, Tomas Zeihs 2x, Jasper Hoffmann und Lukas Sejrup Morgen noch nichts vor ?

Dann ab zum Radeberg, dort spielt unsere 2te Herren um 15:00 Uhr

#NDSCK

Matchday

Unsere Liga empfängt den TSV Lütjenburg heute um 16:00 Uhr auf dem Radeberg Nach dem Derbysieg gegen den TSV Wentorf in der letzten Woche, soll nun der nächste Derbysieg folgen um im Kreispokal in die 2. Runde zu kommen. Ab 15:00 Uhr ist wieder Einlass.Leider sind nur 100 Personen zugelassen aufgrund des Hygienekonzeptes!!! Bis später

Neuer Spielball

Die Ligamannschaft des SC Kaköhl bedankt sich auf diesem Wege recht herzlich bei Gehrmann Sport+Mode unserem Teamsportausrüster, und der Firma Derbystar / Select für den neuen Spielball.Mit der Hoffnung, diesen auch bald nutzen zu können…!

v.l.n.r Marc Wiese (Trainer ) Benny Lübcke (Ligamanager) und Pascal Körfer ( CO- Trainer)

Wir kaufen für Sie ein!
Nach 30 Jahren: Wechsel im Vorsitz beim SC Kaköhl

Auf der sehr gut besuchten Jahreshauptversammlung des SC Kaköhl am 12. März im Sportlerheim wurde mit Timo Nagel ein neuer Vorsitzender gewählt, sein Vorgänger Gerd Thiessen hatte das Amt 1990 übernommen und wird nunmehr als Schriftwart mit Rat und Tat dem Neuen zur Seite stehen.
Nach 20 Jahren wurde Christa Lübker als Schriftwart abgelöst.
Neuer Fußballobmann als Nachfolger von Timo Nagel ist Mattes Gräber, der schon sein Stellvertreter war. Somit konnte ein reibungsloser Wechsel im Vorstand durchgeführt werden.
Der übrige Vorstand bleibt: Karsten de Vegt als Stellvertreter, Gunther Kays als Kassenwart, Maike Weber als Turnwartin, Marcel Bünjer als Jugendwart, Matthias Stoll als Tischtenniswart und (neu) Pascal Körfer als Beisitzer.

Geehrt wurden Dirk Schröder mit dem Pokal „Sportler des Jahres“ für seine langjährige Tätigkeit im Vorstand des Kreisfußballverbandes und für die Staffelleitung der Oberliga Schleswig-Holstein. Als „Fußballer des Jahres“ ehrte Obmann Timo Nagel Rumen Scheunemann (als besonderen Spieler der 1. Mannschaft) und Thilo Lattka (2. Mannschaft.

Vorsitzender Gerd Thiessen freute sich in seinem Bericht über die einvernehmlich vorbereiteten Veränderungen, allerdings sei ihm der Posten keine Last gewesen, da es eine sehr harmonische Zusammenarbeit im Vorstand gegeben habe.
Die Mitgliederzahlen seien stabil, die Kassenlage gesund und so seien Beitragserhöhungen kein Thema. Auch die Berichte der Abteilungen waren durchweg erfreulich.

Bürgermeister Andreas Köpke dankte dem scheidenden Vorsitzenden für seine langjährige Tätigkeit mit lobenden Worten und einem Geschenk und hob die vielen Aktivitäten des Vereins hervor.
Unterbrochen wurde die lebhafte, aber wie immer harmonische Versammlung vom Knackwurstessen, beendet mit dem üblichen dreifachen „Hipp-hipp-hurra“.

Foto: Der neue Vorstand (v.l.): Marcel Bünjer, Pascal Körfer, Maike Weber, Timo Nagel, Karsten de Vegt, Gerd Thiessen, Luca Mattes Gräber; es fehlten berufsbedingt Gunther Kays und Matthias Stoll